Home / Flächenrecycling / Bauschadstoffe

Bauschadstoffe

In den vergangenen Jahrzehnten wurden immer wieder problematische Bauschadstoffe eingesetzt, deren gesundheitliche Bild Bauschadstoffe Relevanz sich oft erst später zeigte (Asbest, Formaldehyd, Holzschadstoffe). Manchmal stellten sich auch die eingesetzte Ersatzstoffe als gesundheitsgefährdend bis krebserzeugend heraus (Beispiel: Mineralische Dämmstoffe = KMF). Eingesetzte Bauschadstoffe machen auf unterschiedliche Weise auf sich aufmerksam:

Wir bieten qualifizierte Beratung, Bauinspektionen, Bauschadstoff-Kataster sowie Sanierungskonzepte und deren Umsetzung (Ausschreibung, fachtechnische Baubegleitung, Entsorgungsmanagement, Dokumentation, SIGE-Koordination).

Gern nennen wir ihnen Referenzen und erstellen individuelle Konzepte.
Sprechen sie uns an:

Dr. Pelzer und Partner
Tel.: 05121/28293-30

info@dr-pelzer-und-partner.de